FANDOM


Baugemeinschaft Mehr-Generationenwohnen im Neubau-Eigentum nahe BerlinBearbeiten

Jakobs Immobilien Berlin bringt bauwillige Selbstnutzer, ihre Ideen und einen Objektvorschlag für eine Baugruppe zusammen. Die Nutzer bilden eine Baugemeinschaft, Eigentümergemeinschaft oder Baugruppenverein, die das Gebäude baut. Jedes Mitglied kauft und nutzt seinen Objektanteil. Es fällt keine Kaltmiete an, sondern nur die anteiligen, marktüblichen Betriebskosten.

Das Gebäude könnte mit Gesamtbaupreisen von 1.000 - 1.300 € pro m² realisiert werden, indem eine hohe Baudichte, vorgefertigte Rastersysteme und flexible Nutzungen Geld sparen. Das Projekt ermöglicht, die Gemeinschaftsvorteile zu nutzen, bei weniger Aufwand für den Einzelnen.

Singles, Paare, Familien, Ältere fürs Generationenwohnen oder die Senioren-WG, sowie Kleingewerbe fördern sich gegenseitig. Jeder gewinnt zuverlässige Sozialkontakte unter Beibehaltung des persönlichen Freiraums.

Baukasten-Grundrisse mit Räumen ab 15 m² bis 150 m² passen sich den Lebensänderungen der Nutzer an. Das Grundstück und der Standort sollte sich für die Wohn-Gewerbe-Mischung, von der Lage, Größe, Bebaubarkeit, Wohnqualität und Kundenfrequenz eignen.

Lage + Projektidee Bearbeiten

Das Baugemeinschafts-Projekt liegt in Vehlefanz, 25 km nordwestlich von Berlin. Es ist über die A10 und mit Bahn oder Bus erreichbar. Das Grundstück befindet sich im Ort am Ortsende, an der Lindenallee 67, fünf Gehminuten von einem See entfernt.
Lindenallee 67 vehlefanz


Das erschlossene, vermessene Grundstück umfasst 2055 m². Das Bauprojekt bietet eine Grundfläche von maximal 1200 m², auf 2 Etagen, gesamt bis zu 2460 m². Der hintere Geländebereich nach Südwesten bietet Wohnen mit Blick ins Grüne. Der Gewerbebereich zur Hauptstraße nach Norden schirmt das Wohnen ab und ermöglicht Existenzen.

Die Gemeinde Oberkrämer hat ca. 10.000 Einwohner. Vehlefanz, mit ca. 1.700 Einwohnern, verfügt über Schule, Kita, Ärzte, Bahn- und Buslinien, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurant- und Sportangebot.

Derzeit werden Teilnehmer und Ihre Ideen für die Baugemeinschaft gesucht. Durch die Systembauweise könnte ein Einzug ab 9/2009 erfolgen.

http://www.jakobsinfo.de/baugruppeberlin.html

--BerlinUmland 16:16, 30. Apr 2008 (UTC)